Ford.jpg

Rund 13 Prozent Wachstum bei den Pkw-Zulassungen im Oktober für Ford – neuer Ford Fiesta verhilft zum Absatzsprung

Ford erzielt im Oktober mit 21.277 Zulassungen ein Plus von 2.411 Zulassungen gegenüber dem Vorjahresmonat und wächst um starke 12,8 Prozent. 7,8 Prozent Pkw-Marktanteil liegen 0,62 Prozentpunkte über dem Marktanteil vom Oktober 2016. Der neue Ford Fiesta trägt mit über 5.000 Zulassungen zum positiven Ergebnis im Oktober bei. Der Gesamtmarktanteil bei den Pkw und leichten Nutzfahrzeugen beträgt mit insgesamt 25.132 registrierten Fahrzeugen 8,3 Prozent und liegt 0,5 Prozentpunkte über dem Resultat vom Oktober 2016

21.277 Pkw-Zulassungen mit dem blauen Oval sind im Oktober frisch auf die deutschen Straßen gekommen. Dies entspricht einem überdurchschnittlichen Wachstum von 12,8 Prozent oder einem Plus von 2.411 Pkw verglichen mit dem Ergebnis vom Oktober 2016. Die Pkw-Zulassungen aller Hersteller sind hingegen im Oktober um 3,9 Prozent angestiegen. Der Kölner Hersteller kommt somit auf einen Pkw-Marktanteil von 7,8 Prozent. Dieser liegt 0,62 Prozentpunkte über dem des Vorjahresmonats.

Das Oktoberergebnis wurde insbesondere von der starken Nachfrage nach dem neuen Ford Fiesta getrieben. Diese schlägt sich mit 5.045 Zulassungen in der Zulassungsstatistik nieder.

„Die volle Verfügbarkeit der einzelnen Ausstattungsvarianten hat sich nun im Oktober in den Auslieferungen der Kundenbestellungen niedergeschlagen“, sagt Wolfgang Kopplin, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH und Geschäftsführer Marketing und Vertrieb. „Mit dem neuen Fiesta haben wir einen erstklassigen Start im Markt geschafft. Die Resonanz der Kunden, unserer Händler und der Fachpresse ist wirklich exzellent. Die Bestellungen wachsen deutlich an und geben uns ein starkes Momentum für die kommenden Monate.“

Bei den leichten Nutzfahrzeugen erzielt Ford im Oktober mit 3.855 Zulassungen einen Marktanteil von 12,2 Prozent. Insgesamt 25.132 (+ 11,4 Prozent gegenüber Oktober 2016) registrierte Pkw und Nutzfahrzeuge münden in einen Gesamtmarktanteil von 8,3 Prozent. Dieser liegt 0,5 Prozentpunkte über dem Ergebnis des Vorjahresmonats.

03.11.2017 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2017 Stefan Klausmeyer