Archiv August 2017

  • Ford und Domino’s Pizza erproben erstmals die Pizza-Auslieferung mit autonomen Forschungsfahrzeugen

    29.08.2017

    Ford und Domino’s Pizza erproben in den USA die Reaktion von Kunden auf selbstfahrende Lieferfahrzeuge. Die Zustellung erfolgt mittels eines „Ford Fusion Hybrid Autonomous Research Vehicles“, das aus Sicherheitsgründen von einem Ford-Ingenieur gefahren wird. Kunden können Pizzas mittels Code aus beheiztem Laderaumfach entnehmen.

  • Bist Du schneller als ein Profi-Rennfahrer? Gewinne auf der Gamescom beim Forza-Spiel ein Ford Focus RS-Fahrerlebnis

    22.08.2017

    Ford fordert Gamer heraus: Es geht um die schnellste Runde auf der virtuellen Rennstrecke von Spa, gefahren wird mit der Spielkonsole Forza Motorsport 6. Zu gewinnen gibt es ein spannendes Fahrerlebnis mit dem Ford Focus RS und dem Ford-Rennfahrer Harry Tincknell. Die Spieler der Rennsimulation Forza Motorsport 6 haben zusammengezählt bislang mehr als 466 Millionen Kilometer mit virtuellen Ford-Fahrzeugen zurückgelegt. Der Ford GT war dabei das mit 66 Millionen Spiele-Kilometern weltweit beliebteste Auto. Digitaler Showroom – mithilfe von Gaming teilt Ford die Leidenschaft des Unternehmens für den Rennsport mit mehr Verbrauchern als jemals zuvor. Virtuelle Technologien werden von Ford genutzt, um reale Performance-Modelle zu entwickeln, wie etwa den Focus RS oder den Ford GT-Supersportwagen.

  • Erfolgreicher Start der Vorproduktion: Deutsche Post DHL Group und Ford stellen E-Transporter StreetScooter WORK XL vor

    16.08.2017

    Die Deutsche Post DHL Group und Ford haben heute in Köln ihren gemeinsam produzierten E-Transporter vorgestellt. Basis des Fahrzeugs, das unter dem Namen „StreetScooter WORK XL“ eingeführt wird, ist ein Ford Transit Fahrgestell, das mit einem batterieelektrischen Antriebsstrang und einem Karosserieaufbau nach Vorgaben von Deutsche Post DHL ausgestattet wird.

  • Ford Performance bietet Ford GT ’67 Heritage Edition im Look des historischen Le Mans-Siegfahrzeugs von 1967 an

    15.08.2017

    Ford GT ’67 Heritage Edition erinnert an den Sieg des Ford GT40 Mark IV vor 50 Jahren in Le Mans, im Cockpit saßen seinerzeit Dan Gurney und A.J. Foyt. In Reminiszenz an den Ford GT40 verfügt die neue Ford GT ’67 Heritage Edition mit ihrer roten Lackierung und ihren weißen Streifen über eine einzigartige Rennoptik. Die streng limitierte Edition des Ford GT-Supersportwagens zeichnet sich durch Startnummern sowie durch exklusive Farben und Details im Innenraum aus.

  • Ford kündigt Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Luftqualität insbesondere in städtischen Gebieten an

    01.08.2017

    Ziel ist die Verbesserung der Luftqualität in den am stärksten belasteten städtischen Gebieten. Umfangreiches „Entsorgungsprogramm“ für ältere Dieselfahrzeuge aller Marken beim Kauf eines neuen Ford, um diese älteren, besonders umweltschädlichen Fahrzeuge dauerhaft von der Straße zu nehmen. 100.000 kostenlose Bike-Sharing-Mitgliedschaften geben Ford-Kunden die Möglichkeit, Bike-Sharing-Fahrräder in städtischen Gebieten zu nutzen, um Emissionen zu reduzieren. Zusätzlich: 2.500 batterie-elektrische Transporter werden im Partnerprojekt mit der StreetScooter GmbH, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Post DHL Group, bis 2018 eingesetzt und reduzieren Nutzfahrzeugmissionen in den Städten.

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer