TUNE-IT-SAFE_Ford-Mustang_02.jpg

Mustang in Polizeiuniform: Ford unterstützt TUNE IT! SAFE!-Kampagne auf der Essen Motor Show

Ford stellt einen Mustang GT Fastback als Kampagnenfahrzeug der TUNE IT! SAFE!-Initiative für sicheres Tuning zur Verfügung. Designierter Ford Deutschland-Chef Gunnar Herrmann eröffnete gemeinsam mit Ford GT-Pilot Stefan Mücke den Messestand von Ford in Halle 3.0, Stand A130. Cooler Lebensretter: Ford Ranger Great Barrier Reef Beach Patrol Showcar feiert auf der Essen Motor Show Weltpremiere. Tiefgreifend überarbeiteter Ford Kuga erstmals in Deutschland zu sehen; in Essen auch in der besonders sportlichen Ausstattungslinie ST-Line.

Ein Ford für fast alle Fälle: Von sportlichen Spitzenmodellen über legendäre Motorsportikonen bis hin zu eindrucksvollen Einsatzfahrzeugen stellt die Marke mit dem blauen Oval auf der Essen Motor Show ihre enorme Bandbreite unter Beweis. Hierzu zählt auch ein Mustang GT, den Ford der TUNE IT! SAFE!-Kampagne zur Verfügung stellt. Das weltweit meistverkaufte Sportcoupé mutiert dank zahlreicher Tuningkomponenten von Wolf Racing zum rasanten Gangsterjäger und tritt im kommenden Jahr seinen Dienst als Botschafter für TUNE IT! SAFE! an. Auf der Essen Motor Show können Besucher den Mustang-Polizeiwagen der Initiative für sicheres Tuning – die vom Bundesverkehrsministerium, dem Verband der Automobil Tuner (VDAT) sowie zahlreichen weiteren Organisationen und Institutionen getragenen wird – in Halle 10 an Stand F110 bewundern.

Der Messeauftritt von Ford auf der Essen Motor Show startete heute mit der Pressekonferenz am Ford Stand A130 in Halle 3.0. Vice President Quality von Ford Europa Gunnar Herrmann, der ab dem 1. Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH übernimmt, enthüllte gemeinsam mit Ford GT-Rennfahrer Stefan Mücke die spannendsten Ausstellungsstücke und beantwortete Fragen der zahlreichen Besucher. Als echter Hingucker erwies sich sofort der Ford Ranger Great Barrier Reef Beach Patrol Showcar, der in Essen seine Weltpremiere feiert. Der einzigartige Pick-up begeistert mit sportlich-attraktivem Design, ausgeprägten Offroad-Eigenschaften und durchdachten Detaillösungen für den harten Rettungseinsatz.

Der neue Ford Kuga ist auf der Essen Motor Show erstmals in Deutschland zu sehen. Passend zum Charakter der größten und bedeutendsten Leistungsshow für Tuning, Motorsport und sportliche Serienfahrzeuge zeigt Ford das Kompakt-SUV in der besonders attraktiven ST-Line-Ausstattung. Voller Dynamik präsentieren sich auch Fiesta ST200, Ford Focus RS, Mustang und Edge Sport. Bei vielen Motorsportfans dürften die Rennversionen des Ford GT sowie des legendären Ford Capri RS die Herzen höher schlagen lassen. Darüber hinaus stehen am Messestand der Marke attraktive Nachrüstlösungen und Artikel der Ford Lifestyle Collection im Mittelpunkt.

(Foto: TUNE IT! SAFE!)

26.11.2016 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer