FordatGenevaInternationalMotorshow2016.jpg

Ford in Genf: Neue Vignale-Modelle und aufgewertetes Kundenerlebnis – Neuigkeiten von Ford Performance

Ford enthüllt auf dem Genfer Automobilsalon neue Kundenservices und Modelle für die Top-Ausstattungslinie Vignale. Auch die Ford Performance-Modellfamilie erhält interessanten Zuwachs. Neuer Ford Kuga präsentiert sich erstmals dem europäischen Automesse-Publikum. Pressekonferenz mit Ford Europa-Chef Jim Farley am Dienstag, 1. März, um 13.00 Uhr auf dem Messestand von Ford in Halle 5.

Ford wertet seine Top-Ausstattungslinie Vignale weiter auf: Am Dienstag, 1. März, präsentiert Ford Europa-Chef Jim Farley um 13.00 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz auf dem Stand in Halle 5 neue Vignale-Modelle und -Kundenservices. Die Premium-Ausstattungslinie überzeugt mit edelsten Materialien, einzigartigem Design und fortschrittlichen Technologien.

Ebenfalls mit Spannung erwartet werden Neuigkeiten aus der Welt von Ford Performance – die sich ab dem 2. März die Bühne mit den Vignale-Modellen teilen – sowie die jüngste Generation des Ford Kuga. Das erfolgreiche SUV tritt in Genf erstmals vor das Publikum einer europäischen Automobilmesse.

25.02.2016 / Ford

Folgende Modelle könnten Dich auch interessieren

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer