Archiv November 2015

  • Essen Motor Show-Premiere: Neuer Ford Focus RS ist die neue Messlatte in der kompakten Performance-Klasse

    27.11.2015

    Bestellstart: Ultrasportlicher neuer Ford Focus RS kann in Deutschland ab sofort geordert werden – Preisliste startet bei 39.000 Euro; Auslieferung ab Anfang 2016. Performance: Komplett neuer Ford Focus RS sprintet in nur 4,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 266 km/h. Technologie: Das bisher schnellste Ford RS-Modell verfügt über Ford Performance-Allradantrieb und 257 kW (350 PS) starken 2,3-Liter-EcoBoost-Turbobenziner. Innovation: Mehrere Fahrmodi zur Wahl, darunter erstmals in einem Serienfahrzeug der Driftmodus; Launch Control ermöglicht maximalen Spurtspaß. Für den weltweiten Markt vom neuen Ford Performance-Team in Kooperation mit Gymkhana- und RallyCross-Star Ken Block entwickelt.

  • Ford setzt auf der Essen Motor Show auf Sportlichkeit und attraktive neue Modell- und Zubehörvarianten

    25.11.2015

    Groß angelegt: Auftritt in Halle 3.0 der Messe Essen rückt dynamische Modellvarianten und sportliches Zubehör von Ford in den Vordergrund. Messeneuheit: Ford Focus Sport mit kontrastierenden Farbelementen. Überzeugt mit markantem Offroad-Tuning: Concept-Car Ford Ranger Wildtrak. Mit Spannung erwartet: Neuer Ford Focus RS mit 257 kW (350 PS) und Allradantrieb. Messebesucher treffen „Die PS-Profis“ Sid & JP bei Ford am Previewday hautnah. Besonders motiviert und engagiert: 15 angehende Industriekaufleute von Ford Deutschland vertreten die Marke in Essen als Messe-Hostessen und –Hosts.

  • Ford Focus ST: Nachfrage hat sich verdoppelt – Diesel-Modell ab sofort mit Powershift-Getriebe und Schaltwippen bestellbar

    20.11.2015

    10.000 verkaufte Exemplare in den ersten zehn Monaten des Jahres in Europa*. 54 Prozent der europäischen „ST“-Kunden wählten den EcoBoost-Benziner mit 184 kW (250 PS), 46 Prozent entschieden sich für den Turbo-Diesel mit 136 kW (185 PS). Neu: Der „ST“-Diesel ist nun auch mit einem Ford PowerShift-Direktschaltgetriebe und serienmäßigen Schaltwippen am Lenkrad bestellbar. Der Verbrauch dieser Version: nur 4,6 Liter/100 km (kombiniert) bei CO2-Emissionen von lediglich 119 g/km (kombiniert).

  • 25 Prozent Energie-Einsparung an den europäischen Ford-Standorten: Diese Menge könnte ganz Saarbrücken versorgen

    16.11.2015

    Die europäischen Ford-Standorte werden 2016 im Vergleich zum Jahr 2011 eine Verringerung des Energieverbrauchs um 25 Prozent erreichen. Die jährliche Einsparung beträgt 800 Gigawattstunden, dies entspricht dem Energie-Verbrauch einer Stadt mit 170.000 Einwohnern, wie zum Beispiel Saarbrücken. Das neue Energiemanagement wurde an den deutschen Ford-Standorten in Köln und Saarlouis gemäß ISO 50001 zertifiziert. Branchenweit erstes Wärmerückgewinnungssystem transformiert und recycelt Abwärme aus der Fahrzeuglackierung am Ford-Standort in Köln.

  • Als erster Autohersteller testet Ford autonome Fahrzeuge in „Mcity“ – dem urbanen Testlabor der Universität von Michigan

    16.11.2015

    Zum Einsatz kommt das Ford Fusion Hybrid-Forschungsfahrzeug mit optischem Laser-Sensor LIDAR und 3D-Karte zur digitalen Darstellung der Fahrzeugumgebung. Seit mehr als zehn Jahren testet Ford autonome Fahrzeuge zur Auslotung möglicher Lösungen für gesellschaftliche, rechtliche und technologische Fragen rund um die automatisierte Mobilität. Autonome Fahrzeuge sind ein wichtiger Bestandteil des „Ford Smart Mobility“-Aktionsplans für Konnektivität sowie intelligente und autonome Mobilität.

  • Ford gewinnt vier Trophäen beim „TopPerformer 2015“-Award des Fachmagazins „Autoflotte“

    16.11.2015

    Gleich drei Modelle von Ford haben bei den „TopPerformer“-Awards des Fachmagazins „Autoflotte“ in ihrem Segment den ersten Platz belegt: Ford Kuga, Ford Transit Connect/Tourneo Connect sowie Ford Transit Custom/Tourneo Custom sind Deutschland beliebteste Flottenfahrzeuge ihrer Klassen.

  • „Active Noise Cancellation“ von Ford reduziert die Innengeräusche im Fahrzeug

    12.11.2015

    Ford bietet Fahrern entspannendes Reisen dank „Active Noise Cancellation“-Technologie, die Innengeräusche im Fahrzeug reduziert – ähnlich wie bei Kopfhörern. Das System erzeugt Gegenfrequenzen und reduziert auf diese Weise unerwünschte Motor-, Getriebe- und Windgeräusche. „Active Noise Cancellation“ debütierte beim neuen Ford Mondeo Vignale und wird künftig auch für weitere Ford-Baureihen verfügbar sein. Ingenieure von Sony haben das Audio-System des Ford Mondeo Vignale für ein außergewöhnliches akustisches Erlebnis abgestimmt.

  • Der neue Ford Mustang: Bereits mehr als 10.000 Bestellungen in Europa, davon knapp 4.000 in Deutschland

    09.11.2015

    Mehr als 10.000 europäische Kunden haben den neuen Ford Mustang bereits geordert, seit die Auftragsbücher geöffnet wurden. Knapp 4.000 Exemplare des neuen Ford Mustang wurden alleine in Deutschland von Kunden bestellt. Der neue Ford Mustang ist das ultimative Fahrzeug in der britischen DVD-Produktion „Ben Collins: Stunt Driver“ mit Ben Collins, bekannt als „The Stig“ (BBC, Top Gear).

  • Ford FanAward Gewinner 2015 stehen fest

    05.11.2015

    Insgesamt stimmten 5.830 Internet-User ab. First Mustang Club of Germany, das Nuggetforum sowie die eingereichten Fotos von Anni Bundy und Felix Henrichs können sich über die begehrte Auszeichnung freuen. Sonderpreise für www.fordfan.de und www.ford-board.de.

  • Ford gewinnt: 11,6 Prozent über Vorjahr

    03.11.2015

    Ford wächst bei Pkw-Zulassungen im Oktober um 11,6 Prozent. Die Gesamtindustrie verzeichnet ein Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Ford Pkw-Marktanteil steigt um 0,7 Prozentpunkte auf 7,4 Prozent. Besonders beliebt beim Kunden: Ford Kuga verzeichnet ein Plus von 45 Prozent, die neuen Modelle Ford Focus und Ford C-MAX/Grand C-MAX legen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 28,9 Prozent und 38,2 Prozent zu. Die Auslieferung der neuen Ford-Modelle S-MAX und Galaxy an die Kunden hat im Oktober begonnen.

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer