Mustang-Stadium_new NUMBER PLATE.jpg

Neuer Ford Mustang kann am 24. Mai während des Champions League Finale vorbestellt werden

Exklusive Aktion für Europa mit nur insgesamt 500 Exemplaren des 2015er Ford Mustang, davon sind 170 Fahrzeuge für Deutschland vorgesehen. Der Reservierungszeitraum beginnt mit dem Anstoß der Begegnung zwischen Real Madrid gegen Atlético Madrid und endet mit dem Abpfiff. Die Vorbestellung ist nur während des Finales im Internet möglich – Informationen zum Ford Mustang sind bereits online verfügbar. Die neue Ford Mustang-Generation wird 2015 über die Ford-Händler in Europa erhältlich sein.

Der Anstoß des UEFA Champions League-Finales Real Madrid gegen Atlético Madrid am Samstag, dem 24. Mai, um 20.45 Uhr MEZ, in Lissabon/Portugal wird nicht nur für Fußballfans ein großer Moment sein, sondern auch Ford Mustang-Enthusiasten in ganz Europa auf den Plan rufen. Denn als offizieller Partner der UEFA Champions League nutzt Ford das Finale in der Fußball-Königsklasse, um den Fans dieses weltbekannten „Muscle Cars“ die exklusive Möglichkeit zu bieten, sich ihren Ford Mustang-Traumwagen bereits jetzt schon zu sichern – und damit viele Monate vor der offiziellen Markteinführung, die in Europa für 2015 geplant ist. Insgesamt geht es um 500 Ford Mustang des 2015er-Modelljahres und damit um die allerneueste Mustang-Generation. Die exklusive Vorbestellungsaktion – für Deutschland stehen 170 Mustangs zur Verfügung – ist unmittelbar an den Spielverlauf gekoppelt: Die Aktion beginnt exakt mit dem Anstoß und endet mit dem Abpfiff, also möglicherweise auch erst nach Verlängerung oder gar einem Elfmeterschießen. Mitmachen können ausschließlich Privatpersonen. Es geht nach dem Prinzip „first come, first serve“, das heißt: die Reservierungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Alle Teilnehmer werden darüber informiert, ob sie in Europa zu den glücklichen 500 Erstbestellern eines neuen Ford Mustang gehören.

Die Ford Mustang-Vorbestellung ist ausschließlich während des Champions League-Finales und nur im Internet unter www.ford.com möglich. Die Interessenten haben die Wahl zwischen den beiden Karosserie-Versionen Fastback-Coupé (Farbe: Race-Rot) und Cabriolet (Farbe Magnetic-Silver) sowie zwischen zwei Motorisierungen: dem 5,0-Liter-V8-Motor mit 313 kW (426 PS) und dem 2,3-Liter-EcoBoost-Turbo-Vierzylinder mit 227 kW (309 PS).

Die Interessenten müssen im Zuge des Reservierungsprozesses ihren Namen, ihre Telefonnummer und ihre E-Mail-Adresse hinterlassen. Die glücklichen „Gewinner“ werden einige Tage nach dem Champions League-Finale von Ford kontaktiert und gebeten, den Kaufvertrag im vierten Quartal 2014 bei einem Ford-Händler zu unterschreiben. Die während des Finales vorbestellbaren 500 Mustangs werden im kommenden Jahr an die Käufer als „Limited Edition“ mit Zertifikat ausgeliefert.

Die Kommunikation der Aktion erfolgt im Rahmen des Finales über TV-Werbung sowie über soziale Medien wie Facebook und Twitter. Ein Video, das den neuen Ford Mustang im Estádio do Sport Lisboa e Benfica zeigt, also am Schauplatz des Finales, ist über diesen Link abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=Va5F6M-Miok

Informationen zum neuen Ford Mustang sind in der jeweiligen Landessprache im Internet bereits jetzt schon verfügbar unter: https://mustang.ford.eu/ford-flag.html. Auf dieser Seite wird am Finalabend (24. Mai) auch die Reservierung erfolgen.

Der neue Ford Mustang wird im kommenden Jahr seine europäische Markteinführung feiern. Erstmals in seiner 50-jährigen Modellgeschichte wird das ikonische „Muscle Car“ dann offiziell bei Ford Händlern in Europa erhältlich sein – und zwar mit zwei kraftvollen Motorisierungen: Neben dem 5,0-Liter-V8-Motor mit 313 kW (426 PS) bietet Ford auch einen besonders effizienten 2,3-Liter-EcoBoost-Turbo-Vierzylinder mit 227 kW (309 PS) an. Zu den Besonderheiten des neuen Ford Mustang gehören neben dem Konnektivitätssystem Ford SYNC 2 auch wuchtige 19-Zoll-Leichtmetallräder, der dynamisch gestaltete Innenraum sowie zahlreiche Chrom-Applikationen und hochmoderne Fahrer-Assistenzsysteme wie etwa ein Einpark-Assistent.

„Die europäische Markteinführung des neuen Ford Mustang verdient die größtmögliche Bühne“, sagte Roelant de Waard, Vice President, Marketing, Sales & Service, Ford of Europe. „Wir hoffen, dass diese einmalige Möglichkeit zur Reservierung der ersten 500 Ford Mustang-Modelle in Europa im Rahmen des Finalspiels eine möglichst große Reichweite erzielt“.

Ford ist seit 1992 offizieller Partner der UEFA Champions League. Alleine in Europa werden schätzungsweise 70 Millionen Fußball-Fans das diesjährige Finale in Lissabon vor den Fernsehern verfolgen, weltweit könnten es sogar 165 Millionen sein.

06.05.2014 / Ford

Folgende Modelle könnten Dich auch interessieren

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer