Archiv Mai 2014

  • Preis-/Leistungs-Sieger: Ford Grand C-Max 1.0 l EcoBoost

    30.05.2014

    Mit seinem attraktiven Design, einer Vielzahl innovativer Detaillösungen und dem hocheffizienten, mehrfach preisgekrönten Dreizylinder-Turbotriebwerk „1.0 l EcoBoost“ avancierte der Ford Grand C-Max zum Preis-/Leistungssieger seiner Klasse bei AUTO TEST, dem Kaufberatungsmagazin und Auto Bild-Schwesterblatt aus dem Verlagshaus Axel Springer.

  • Neuer Ford Mustang: Die ersten 500 Reservierungen innerhalb von nur 30 Sekunden

    29.05.2014

    Insgesamt über 9.000 Teilnehmer an exklusiver Vorbestellungsaktion während des Champions League-Finales. Europaweit standen 500 Exemplare zur Verfügung, für Fans aus Deutschland 170. Die Teilnehmer werden in Kürze kontaktiert. Erstmals in seiner 50-jährigen Modellgeschichte wird der Ford Mustang ab 2015 offiziell auch bei Ford Händlern in Deutschland und Europa erhältlich sein.

  • Ab sofort erhältlich: Der neue Ford Transit Bus

    23.05.2014

    Busunternehmen, Sportvereine, Hotels, soziale Einrichtungen oder Krankenhäuser: Wer regelmäßig Personen befördert, weiß einen Ford Transit Bus zu schätzen. Die neueste Generation des Ford Transit Bus, ab sofort bestellbar, bietet – je nach Radstand – 12, 15 oder 18 komfortable Sitzplätze (jeweils inklusive Fahrersitz). Außerdem wartet dieser moderne, heckangetriebene Personentransporter mit einem reduzierten Kraftstoffverbrauch, geringen CO2-Emissionen sowie zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfunktionen auf, die für Pkw-ähnliche Fahreigenschaften sorgen. Darüber hinaus überzeugt der neue Ford Transit Bus durch sein modernes Außendesign und eine enorme Vielseitigkeit. Er kostet netto ab 38.960 Euro (12-Sitzer, Ausstattungsversion Basis).

  • Ford startet Live-Chat-Funktion auf www.ford.de

    23.05.2014

    Neue Kommunikationsform auf der eigenen Homepage. Interessierte erhalten per Live-Chat eine kompetente Antwort. Während des Champions League-Finales am 24. Mai kann dort exklusiv der neue Ford Mustang vorab reserviert werden.

  • Ford auf der AMI Leipzig 2014: Die Produkt-Offensive geht mit Vollgas weiter

    22.05.2014

    Deutschland-Premiere für den neuen Ford Focus, Deutschland-Premiere für das Sondermodell Ka Black & White, der Ford Mondeo Vignale, der Ford Tourneo Courier, das Bediensystem Ford SYNC 2 mit Sprachsteuerung und Touchscreen sowie vieles mehr: Ford präsentiert auf der „Auto Mobil International“ (AMI) in Leipzig einen bunten Reigen neuer und attraktiver Produkte (Halle 2, Stand E32). Die bundesweit bedeutendste Automobilausstellung des laufenden Jahres öffnet vom 31. Mai bis 8. Juni ihre Tore auf dem Leipziger Messegelände.

  • Neuer Ford Mustang kann am 24. Mai während des Champions League Finale vorbestellt werden

    06.05.2014

    Exklusive Aktion für Europa mit nur insgesamt 500 Exemplaren des 2015er Ford Mustang, davon sind 170 Fahrzeuge für Deutschland vorgesehen. Der Reservierungszeitraum beginnt mit dem Anstoß der Begegnung zwischen Real Madrid gegen Atlético Madrid und endet mit dem Abpfiff. Die Vorbestellung ist nur während des Finales im Internet möglich – Informationen zum Ford Mustang sind bereits online verfügbar. Die neue Ford Mustang-Generation wird 2015 über die Ford-Händler in Europa erhältlich sein.

  • Ford gewinnt weitere Marktanteile

    05.05.2014

    Nach einem sehr erfolgreichen Start in das Autojahr 2014 mit einer Absatzsteigerung von 25 Prozent im ersten Quartal hat Ford im abgelaufenen Monat April erneut den Marktanteil ausbauen können. Die modernen Fahrzeuge des Kölner Herstellers erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und verhalfen der Marke im Monat April zu einem um 0,2 Prozentpunkte höheren Marktanteil. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg vermeldet für Ford im April einen Marktanteil von 7,0 Prozent nach 6,8 Prozent im Vorjahr.

  • Serienmodelle und -technik von Ford liefern weltweit die Basis für erfolgreiche Motorsport-Engagements

    02.05.2014

    In zahlreichen Motorsport-Serien und -Disziplinen auf der ganzen Welt greifen Teams und Teilnehmer gerne auf Technik von Ford zurück. Bärenstarker Rallycross-Bolide auf Basis des Fiesta ST für die neue Rallycross-Weltmeisterschaft sowie die US-amerikanische GRC (Global Rallycross Championship). Fünf verschiedene Rallye-Versionen des Fiesta vom seriennahmen R1-Einstiegsmodell mit 130 PS bis hin zum allradgetriebenen Fiesta WRC mit mehr als 300 Turbo-PS.

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer