2010fordsmax.jpg

Preissenkungen für bestimmte Ford S-MAX- und Ford Galaxy-Modelle

Mit einer den Kundenwünschen angepassten Ausstattungsstruktur und Preisvorteilen von bis zu 1.980 Euro präsentiert sich das erfolgreiche Ford Duo – der variable Sportvan Ford S-MAX und die luxuriöse Großraumlimousine Ford Galaxy – ab sofort noch attraktiver.

Im Zuge von Produktänderungen entfallen beim Ford Galaxy Trend die dritte Sitzreihe und die Zwei-Zonen-Klimaautomatik aus dem serienmäßigen Lieferumfang. Sie sind stattdessen nun als Wunschausstattungen optional erhältlich. Daraus ergibt sich eine Preissenkung von 1.720 Euro, in Verbindung mit der 118 kW (160 PS) starken 1,6-Liter-EcoBoost-Motorisierung sogar von 1.980 Euro. Werden die genannten Optionen mitbestellt, beträgt der Preisvorteil immer noch sehr attraktive 480 Euro.

Käufer eines Ford Galaxy Titanium reisen – bei unverändertem Preis (Einstiegspreis ab 34.570 Euro) – nun in Sitzen mit serienmäßiger Leder-Stoff-Polsterung, was einem Preisvorteil von 1.285 Euro entspricht. Reduziert werden beim Ford Galaxy außerdem die Aufpreise für Leder-Alcantara- und für Leder-Polsterungen – ein Vorteil, der nicht zuletzt dienstwagenberechtigte Autofahrer freuen wird, die sehr häufig Leder-Ausstattungen wählen.

Wer den Ford S-MAX in Trend-Ausstattung mit dem wirtschaftlichen 1,6-Liter-EcoBoost-Triebwerk ins Auge gefasst hat, profitiert ebenfalls von den Produktänderungen: Der Basispreis des Fahrzeugs wurde um 260 auf nunmehr 29.990 Euro gesenkt.

* alle Angaben: unverbindliche Preisempfehlungen inklusive Mehrwertsteuer

07.08.2013 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer