Focus-Rennstrecke2.jpg

Deutscher Formel 1-Co-Kommentator Christian Danner ist Protagonist im neuen Ford F1-Gewinnspieltrailer

Im Rahmen seiner Partnerschaft mit RTL Television bei den Übertragungen der Formel 1-Rennen hat Ford den deutschen Co-Kommentator Christian Danner als Protagonisten für einen neuen Gewinnspieltrailer gewinnen können. Der Spot wird das erste Mal im Umfeld des Grand Prix Ungarn ausgestrahlt, die Gewinner der Verlosungen können sich jeweils über eine besonders sportliche Siegprämie freuen – den neuen Ford Focus ST in der Kombiausführung „Turnier“.

Produziert wurde der auf mehrere Längen geschnittene Trailer auf der Rennstrecke und in einer städtischen Szenerie in Bonn. So dreht Christian Danner auf dem Hockenheimring mit dem Ford Focus ST seine Runden bevor er über SMS via dem Multimedia-Konnektivitätssystem Ford SYNC nach Hause gerufen wird. Auch dort erweist sich das Fahrzeug als komplett alltagstauglich.

Der 45-sekündige Hauptspot wird auf Facebook angeteasert, im Umfeld von Qualifying und Rennen von RTL gesendet und ist unter folgendem Link auf Youtube zu sehen:

Neuer Ford F1-Gewinnspieltrailer

„Christian Danner ist ein absoluter Sympathieträger, der vom motorsportinteressierten Publikum als sehr kompetenter Fachmann und Kommentator geschätzt wird“, sagt Carl-Philipp Mauve, Direktor Marketing der Ford-Werke GmbH. „Mit ihm und dem betont leistungs- und technikorientierten Formel-1-Umfeld bei RTL haben wir eine ausgezeichnete Bühne gefunden, den neuen Ford Focus ST zielgruppennah zu positionieren.“

Der neue, 184 kW (250 PS) starke und 248 km/h schnelle Ford Focus ST ist in Deutschland ab 27.950 Euro erhältlich und feiert in diesen Tagen seine Europapremiere. Der kompakte Sportler generiert nicht nur ein Höchstmaß an Fahrspaß, er brilliert auch mit seinem bemerkenswert wirtschaftlichen EcoBoost-2,0-l-Turbomotor – ein Kraftstoffverbrauch von 7,2 l/100 km und CO2-Emissionen von 169 g/km (jeweils kombinierter NEFZ-Zyklus) belegen das eindrucksvoll. Ein weiteres Highlight: Der Ford Focus ST ist in Europa auch in der Kombivariante „Turnier“ erhältlich.  

27.07.2012 / Ford

Folgende Modelle könnten Dich auch interessieren

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer