Archiv 2010

  • Neuer Ford Focus startet bei 17.850 Euro

    21.12.2010

    Nicht nur technologisch sowie in Qualität und Design zählt der neue Ford Focus zur Spitze seines Segments, auch die Preisgestaltung dürfte künftige Käufer rundum überzeugen. Der neue Ford Focus kommt im Frühjahr 2011 in Deutschland auf den Markt und setzt die kundenfreundliche Tradition fort, in der Summe seiner Produktvorteile einen einzigartigen Gegenwert zu liefern.

  • Ford begrüsst die Einführung des neuen E10 Bio-Kraftstoffs zum Jahreswechsel

    20.12.2010

    Ford begrüßt die Einführung des neuen Biokraftstoffs E10 zum Jahreswechsel als weiteren Schritt zum schadstoffarmen Autofahren. Alle aktuellen Ford-Modelle mit Benzinmotor können uneingeschränkt mit dem E10-Kraftstoff betrieben werden, sofern dieser die Norm EN 228 erfüllt.

  • Ford Transit Connect Electric: Auslieferungsstart in Nordamerika und Grossbritannien

    15.12.2010

    Die Ford Motor Company und die US-amerikanische Azure Dynamics Corporation, ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektrischer Komponenten und Antriebssysteme für Nutzfahrzeuge, haben dieser Tage mit der Auslieferung der ersten batterieelektrischen Ford Transit Connect Electric an Kunden in Nordamerika und Großbritannien begonnen.

  • "Wertmeister 2011": Dreifach-Erfolg für Ford

    09.12.2010

    Dreifach-Erfolg für Ford bei der Ermittlung der „Wertmeister 2011“ – und damit bei der Prognose der Restwerte für rund 28.000 verschiedene Pkw-Modelle in Deutschland.

  • Ford Focus RS 500 "Sportscar des Jahres 2010" in der Kategorie Kompaktklasse (Serie)

    06.12.2010

    Eine weitere hochkarätige Auszeichnung erhält der Ford Focus RS 500: Leser des Magazins AutoBild Sportscars kürten ihn in der Wertungskategorie Kompaktklasse (Serie) zum „Sportscar des Jahres 2010“.

  • Marktstart des neuen Ford C-MAX, Grand C-MAX und Mondeo am 4. Dezember bei den Ford Händlern

    03.12.2010

    Am Samstag, den 4. Dezember 2010, haben die beiden neuen Kompakt-Vans Ford C-MAX und Grand C-MAX sowie der neue Ford Mondeo ihre bundesweite Markteinführung bei den Ford Händlern. Die Händler laden speziell für die Einführung dieser neuen Modelle Kunden und Interessenten zu Veranstaltungen und Probefahrten ein. Die Markteinführung wird begleitet von einer breit angelegten Print-, TV- und Online-Launchkampagne, die in den nationalen Medien ausgerollt wird.

  • Start frei für den neuen Ford Focus

    03.12.2010

    Die weltweite Serienproduktion des neuen Ford Focus wird am Montag, 6. Dezember 2010, in Saarlouis beginnen. In Anwesenheit von Peter Müller, Ministerpräsident des Saarlandes, Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, Dr. Wolfgang G. Schneider und Ken Macfarlane, Vice President Ford of Europe, sowie zahlreicher weiterer Ehrengäste läuft beim „Job 1“ symbolisch der erste neue Ford Focus vom Band.

  • Ford-Mitarbeiter sammelten Päckchen für Kinder in Not

    01.12.2010

    Bereits zum siebten Mal in Folge hatten Beschäftigte der Ford-Werke vier Wochen lang die Gelegenheit, mit ihren Familien Weihnachtspäckchen für Kinder zu packen, die selber keine Weihnachtsgeschenke bekommen werden. Unterstützung bekamen sie darüber hinaus von Schulen und Kindergärten, die von einigen Mitarbeitern zum Mitmachen animiert wurden, als auch von verschiedenen Round Table-Organisationen.

  • Die Kunst der Effizienz: Der neue 1,6 Liter grosse EcoBoost-Motor für Mondeo, S-MAX und Galaxy

    29.11.2010

    Ford erweitert erneut das Motorenangebot für die grundlegend weiterentwickelten Top-Modelle Mondeo, S-MAX und Galaxy. Ab Anfang Dezember ist für diese drei Baureihen auch ein hochmoderner Ford EcoBoost-Benzin-Direkteinspritzer mit nur 1,6 Liter Hubraum und einer Leistung von 118 kW (160 PS) verfügbar (Drehmoment: 240 Nm bei 1.600 bis 4.000 Touren / im Overboost-Modus: 270 Nm).

  • Der neue Ford C-MAX und Ford Grand C-MAX: sicherste Modelle im Kompaktvan-Segment

    26.11.2010

    Traumnoten für den neuen Ford C-MAX und für den neuen Ford Grand C-MAX, die in Deutschland am 4. Dezember auf den Markt kommen: Beim Crashtest der unabhängigen Organisation Euro NCAP erzielte die komplett neu entwickelte Kompaktvan-Baureihe nicht nur das bestmögliche Gesamtergebnis von fünf Sternen, sondern auch die besten jemals gemessenen Werte für die HWS-Schleudertrauma-Prävention. Bezogen auf den Insassenschutz und die Kindersicherheit erzielten der Ford C-MAX/Ford Grand C-MAX sehr gute Ergebnisse.

  • "Tatort"-Kommissare ermitteln bei Ford

    25.11.2010

    "Kamera läuft, Ton ab" - einen Tag lang wurden Büros am Montagewerk der Kölner Ford Fiesta-Fertigung zum Drehort für den neuesten "Tatort"-Krimi aus Köln.

  • Internet-Abstimmung beendet Ford FanAward - Die Gewinner 2010 stehen fest

    18.11.2010

    Der alle zwei Jahre stattfindende interaktive Wettbewerb "Ford FanAward 2010" um die drei besten Ford Fan Internetseiten des Jahres 2010 ist entschieden. Nachdem eine Fachjury die besten fünf einer jeden Kategorie ausgewählt hatte, konnten die Internet-User in einer zweiten Runde (vom 1. bis zum 31. Oktober 2010) darüber abstimmen, welche Seite sich für die nächsten Jahre mit der begehrten Auszeichnung Ford FanAward 2010 schmücken darf. In jeder der drei Kategorien stehen nun die Gewinner fest.

  • Ford schafft in seinem Werk in Saarlouis rund 500 neue Arbeitsplätze

    12.11.2010

    Gute Nachrichten für den Arbeitsmarkt aus dem Ford-Werk in Saarlouis: Der Automobilhersteller bietet in der Ford Focus-Produktion rund 500 neue Arbeitsplätze. Damit erhalten die meisten der bisherigen Leiharbeitnehmer zum 15. November 2010 einen unbefristeten Ford-Arbeitsvertrag.

  • Neuer Ford C-MAX: Bereits 8.000 Bestellungen vor der offiziellen Markteinführung

    11.11.2010

    Der Ford C-MAX und der Ford Grand C-MAX, die beiden neuen Kompakt-Vans von Ford, sind in Deutschland bereits vor der offiziellen Markteinführung am 4. Dezember erfolgreich gestartet: Bislang liegen 8.000 Bestellungen vor.

  • Ford übernimmt 2011 Vorsitz von EUCAR

    09.11.2010

    Wechsel an der Spitze von EUCAR (European Council for Automotive Research & Development): Mit Wirkung zum 1. Januar 2011 übernimmt Ford den Vorsitz von EUCAR, dem Zusammenschluss der europäischen Automobilindustrie für Forschung und Entwicklung mit Sitz in Brüssel, und löst damit Peugeot/Citroen in dieser Rolle ab. Die Funktion des Vorsitzenden übernimmt Professor Dr. Pim van der Jagt, einer der Geschäftsführer des europäischen Ford Forschungszentrums in Aachen. 

  • Erste Testfahrten des neuen Ford Focus über das Internet-Netzwerk Facebook zu gewinnen

    08.11.2010

    Für den neuen Ford Focus, der in Deutschland im Frühjahr 2011 auf den Markt kommt, sucht Ford weltweit 100 Testfahrer mit sozialem Engagement und Gewissen. Interessierte Kandidaten können ihre Video-Bewerbung ab sofort via Facebook einreichen und Anfang 2011 eine Reise zur exklusiven Ford Focus-Vorab-Fahrveranstaltung („Ford Focus Global Test Drive“) in Südfrankreich gewinnen.

  • Ford-Verkäufe im Aufwind

    04.11.2010

    Die Ford-Werke GmbH blickt auf einen erfolgreichen Oktober zurück. Im vergangenen Monat verkaufte das Unternehmen im Inland 18.664 Pkw und 2.310 Nutzfahrzeuge, insgesamt also fast 21.000 Einheiten. Dies entspricht einem Gesamtmarktanteil von 7,5 Prozent.

  • "Goldenes Lenkrad 2010" - Neuer Ford C-MAX erreicht 2. Platz in der "Leserklasse Vans"

    04.11.2010

    Noch vor seinem Marktdebüt im kommenden Dezember erhält der neue Ford C-MAX bereits eine wichtige Auszeichnung: Im Rahmen der Wahl zum „Goldenen Lenkrad 2010“ – gemeinsam vergeben von „Bild am Sonntag“ (BamS), „Auto Bild“ sowie 26 europäischen Auto Bild-Schwestermagazinen –, erreichte der sportive Kompaktvan einen hervorragenden zweiten Platz in der „Leserklasse Vans“.

  • Ford liefert S-Max Notarzt-Einsatzfahrzeuge an Bayerisches Kreuz aus

    06.10.2010

    Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat für die im Rettungsdienst Bayern tätigen Hilfsorganisationen (BRK, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser-Hilfsdienst und Arbeiter-Samariter-Bund) sowie für die Berufsfeuerwehr München einen Rahmenabrufvertrag über die Lieferung von Ford S-MAX abgeschlossen. Nach Auftragserteilung im Juli 2010 konnten nun fünf von insgesamt 15 Fahrzeuge der ersten Tranche über den Ford-Händler Auto-Fiegl GmbH in Roth bei Nürnberg dem BRK übergeben werden.

  • Ford FanAward 2010 geht in die entscheidende Phase

    30.09.2010

    Der von Ford 2006 ins Leben gerufene interaktive Wettbewerb "Ford FanAward" geht in die entscheidende Phase: Ab dem 1. Oktober können alle interessier­ten Internet-User einen Monat lang ihr Votum für die ihrer Meinung nach besten Ford Fanseiten 2010 abzugeben. Unter www.ford-fanaward.de stehen die jeweils Top 5-Fanseiten in den Kategorien Old- und Youngtimer, Ford Clubs sowie Ford Communities zur Auswahl.

  • EuroTax-Schwacke: Ausgezeichnete Restwertprognosen für den neuen Ford C-MAX

    28.09.2010

    Überdurchschnittliche Restwertprognosen für die neuen Modelle Ford C-MAX und Ford Grand C-MAX, ermittelt vom renommierten Marktbeobachter EurotaxSchwacke GmbH, unterstreichen einmal mehr das starke Image der aktuellen Ford-Produktpalette. Dabei erzielten die neuen Kompaktvans, die in Deutschland Mitte November auf den Markt kommen, gleich in mehreren Bewertungskriterien Ergebnisse, die deutlich über dem Durchschnitt des Wettbewerbs liegen.

  • Auszeichnung für eine Legende: Ford Taunus 17M P3 gewinnt das "Goldene Klassik-Lenkrad 2010"

    23.09.2010

    Passend zu seinem fünfzigjährigen Jubiläum wurde der legendäre Ford Taunus 17M P3, auch bekannt unter dem Namen "Badewanne", mit dem "Goldenen Klassik-Lenkrad" der Fachzeitschrift Auto Bild Klassik heute in Wolfsburg ausgezeichnet.

  • Auto Motor und Sport-Leser wählen den neuen Ford S-MAX zum "schönsten Van 2010"

    23.09.2010

    „Der außergewöhnlich dynamische Auftritt des Ford S-MAX begeistert Fans und Fachwelt“, so beginnt eine Ford Pressemeldung vom September 2007. Heute, exakt drei Jahre später, küren die kundigen Leser und User von „auto motor und sport“ und dem zugehörigen Webportal „auto-motor-und-sport.de“ auch die Neuauflage der sportiven Großraumlimousine zur „schönsten Modellneuheit ihres Segments 2010“.

  • Die neue Ford Focus-Baureihe mit der Performance-Version ST in Paris

    15.09.2010

    Der neue Ford Focus ist der Star der diesjährigen „Mondial de l‘Automobile“ in Paris, die am 30. September mit dem Pressetag beginnt. Weltweit zum ersten Mal und besonders detailliert zeigt Ford alle drei Karosserieversionen seines serienreifen Bestsellers, der Anfang 2011 in dritter Generation sowohl auf dem europäischen Markt wie auch zur gleichen Zeit in Nordamerika angeboten wird.

  • Die "Fiesta World Tour" macht Station in Köln und am Nürburgring

    10.09.2010

    Der Ford Fiesta: In der Domstadt entwickelt und gebaut, jetzt auf einer spektakulären Tour rund um die Welt. Anlässlich des Modellstarts in den USA führt die "Fiesta World Tour" innerhalb von zwei Monaten über 24.000 Kilometer in vier Etappen von Los Angeles bis nach Sydney.

  • "Öko Globe" für Ford Econetic Technologies

    09.09.2010

    Hohe Auszeichnung für Ford: Der Automobilhersteller erhielt gestern – und damit bereits im vierten Jahr in Folge – den „Öko Globe“. Ausgezeichnet wurde nun das „Ford ECOnetic Technologies“-Programm am Beispiel des Ford Fiesta ECOnetic (Kategorie 3 „Alternative Antriebe und Gesamtfahrzeugoptimierung“). Unter der Überschrift „Ford ECOnetic Technologies“ werden seit März 2010 alle technischen Funktionen und Ausstattungsdetails der Ford-Modelle zusammengefasst, die den Kraftstoffverbrauch, die Emissionen und damit auch die Betriebskosten reduzieren. „Ford ECOnetic Technologies“ ist somit letztlich ein Fahrzeugpaket, bestehend aus unterschiedlichen Bausteinen, das mit der Einführung neuer Modelle und Modellvarianten kontinuierlich ausgebaut wird.

  • 40 Jahre Ford-Werk Saarlouis: 12 Millionen Fahrzeuge aus dem Saarland

    26.08.2010

    Produktionsrekord im Ford-Werk Saarlouis: Das 12millionste Fahrzeug – ein weißer Ford Focus – lief am Donnerstag, 26. August 2010, im Saarland vom Band. Gewürdigt wurde das Jubiläum im Beisein des saarländischen Landeswirtschaftsministers Dr. Christoph Hartmann mit einer Feierstunde in der Montagehalle der Ford Focus-Fertigung.

  • Die perfekte Ford Autokauf Kombination: Viva Sondermodelle, Select Paket und Flatrate

    20.08.2010

    Günstiger geht es kaum: Die Dreier-Kombination aus Ford Viva Editionsmodell, Ford Select-Ausstattungspaket und Ford Flatrate-Finanzierung ist der cleverste Weg, ein neues Ford Modell zu erwerben.

  • Gründung von Ford in Deutschland: Vor 85 Jahren wurde das Unternehmen ins Handelsregister eingetragen

    18.08.2010

    Historisches Datum für Ford in Deutschland: Am 18. August 1925 wurde das Unternehmen "Ford Motor Company Aktiengesellschaft" in Berlin in das Handelsregister eingetragen. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Edsel Ford, der Sohn des Firmengründers Henry Ford I, bestellt.

  • Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen zu Gast im Ford Focus-Werk Saarlouis

    17.08.2010

    Ruhe vor dem Sturm für die beiden Rallye-WM-Piloten Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen: Beim Besuch des Ford Focus-Werkes in Saarlouis plauderten die beiden fliegenden Finnen mit den Beschäftigten, schrieben fleißig Autogramme und interessierten sich für die Fertigung des Ford Focus, der Basis ihres World Rallye Cars Ford Focus RS des Werksteams BP Ford Abu Dhabi.

  • Ford ist offizieller Partner der Gay Games

    28.07.2010

    Am Montag dieser Woche, 26. Juli, wurden die sechs Fahrzeuge, die Ford den Organisatoren der VIII. Gay Games Cologne 2010 zur Verfügung stellt, an die Fahrer übergeben. Das ist nur ein Bestandteil der offiziellen Partnerschaft zwischen den Kölner Ford-Werken und den Organisatoren der Gay Games.

  • Deutsche Energie-Agentur zeichnet Ford Spritspartraining "Eco-Driving" aus

    26.07.2010

    Hohe Ehrung für Ford: Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat nach ausführlicher Prüfung das Ford Spritspartraining „Eco-Driving Kompakt“ mit dem Qualitätslabel „Good Practice Energieeffizienz“ in der Kategorie „Information und Motivation“ ausgezeichnet.

  • Halbierung der Wartungs- und Verschleissraten für Gewerbe- und Flottenkunden

    23.07.2010

    Ford verlängert das Anfang 2010 eingeführte Programm für freie Leasinggesellschaften zur Halbierung der Wartungs- und Verschleiß-Leasingraten bis zum Jahresende.

  • Ford Econo Check: Umwelt- und Spritspar-Programm erfolgreich angelaufen

    21.07.2010

    Der Ford Econo Check, ein innovatives Kraftstoff-Sparprogramm für Ford-Fahrer, ist am 1. Juli 2010 bei über 600 Ford-Servicebetrieben in ganz Deutschland erfolgreich angelaufen. Im Mittelpunkt dieser Initiative stehen zunächst die Überprüfung („Check“) und gegebenenfalls die Korrektur beziehungsweise der Austausch verbrauchsrelevanter Komponenten und Systeme wie beispielsweise des Reifenluftdrucks oder des Luftfilters.

  • Neu im Netz: Die "Ford Lifestyle Collection"

    08.07.2010

    Kunden und Fans der Marke mit dem blauen Oval steht ab sofort die neue Ford Lifestyle Collection zur Verfügung. Das Sortiment umfasst 125 ausgewählte Produkte, von hochwertiger Bekleidung über Lifestyle-Accessoires bis hin zu Modellautos.

  • Neuer Ford Mondeo: Frisches Design und hoch-effiziente Motoren

    25.06.2010

    Optisch und technisch in zahlreichen Details weiterentwickelt, feiert der neue Ford Mondeo auf dem diesjährigen Internationalen Automobilsalon von  Moskau (MIAS, 25. August bis 5. September) seine Weltpremiere. Das Topmodell der  europäischen Pkw-Produktreihe von Ford kommt in Deutschland im Spätherbst auf den Markt und ist in den zwei Karosserievarianten Fließheck und Turnier erhältlich.

  • Ford S-MAX: Platz eins in der neuen J.D. Power-Studie zur Kundenzufriedenheit

    24.06.2010

    Der Ford S-MAX setzte sich mit 856 Indexpunkten, und damit mit großem Vorsprung, an die Spitze dieses Segments. J.D. Power hatte für die neue VOSS-Studie die Halter von Fahrzeugen fast aller Hersteller befragt, die ihr Auto zwischen Januar 2007 und Dezember 2008 in Deutschland zugelassen hatten.

  • "Firmenauto des Jahres 2010": Erneuter Doppel-Erfolg für Ford Ka und Ford S-MAX

    21.06.2010

    Erneuter Doppelerfolg für Ford bei der aktuellen Wahl zum „Firmenauto des Jahres“. Wie bereits im vergangenen Jahr schaffte es der Ford Ka in der Kategorie „Minicars“ wieder auf das Siegertreppchen und der Ford S-MAX entschied die Kategorie „Maxivans“ nach 2008 und 2009 nun schon bereits zum dritten Mal für sich.

  • Ford Focus RS gewinnt zum zweiten Mal in Folge die "Sport Auto"-Leserwahl

    18.06.2010

    Der Ford Focus RS, 220 kW/305 PS starker Leistungsträger der aktuellen Ford Modellpalette, ist nicht nur in Medienecho und Verkaufserfolgen ein Siegertyp. Auch die Leser des Fachmagazins sport auto sehen ihn wieder ganz vorne: In ihrer „Wahl der sportlichsten Autos 2010“ kürten sie den Ford Focus RS bereits zum zweiten Mal zur Nummer eins in der Kategorie Kompaktklasse.

  • Ford Econo Check: Innovatives Service-Angebot zur Senkung des individuellen Spritverbrauchs

    01.06.2010

    Ford bietet ab Juli seinen Kunden ein innovatives Service-Angebot an: den Ford Econo Check. Im Mittelpunkt dieser einzigartigen Offerte steht eine individuelle Empfehlung für einen kraftstoffeffizienten und damit Umwelt entlastenden Fahrstil („Econo“) verbunden mit der Überprüfung („Check“) von verbrauchsrelevanten Bauteilen. Der Ford Econo Check ist grundsätzlich für Ford Pkw-Modelle ab Baujahr 1998 mit Schaltgetriebe realisierbar, die mit einer OBD II-Schnittstelle ausgerüstet sind.

  • Erste Hybrid-Modelle für europäische Märkte werden im Werk Valencia gebaut

    12.05.2010

    Die ersten für die europäischen Märkte vorgesehe-nen Hybrid-Modelle von Ford werden am Produktionsstandort Valencia (Spanien) gebaut. Es handelt sich dabei um den neuen Ford C-MAX HEV (HEV = Hybrid Electric Vehicle) und um den neuen Ford C-MAX PHEV, also um eine Plug-in-Hybrid-Variante (PHEV = Plug-In Hybrid Electric Vehicle). Beide Hybrid-Modelle werden 2013 ihr Debüt in Europa – und damit auch in Deutschland – feiern. Voll-Hybrid-Fahrzeuge (HEVs) laden ihre Batterien über einen an Bord befindlichen, als Generator dienenden Verbrennungsmotor mit kleinem Hubraum und Systemen zur Bremsenergie-Rückgewinnung auf. Plug-in-Hybrid-Modelle (PHEVs) können darüber hinaus ihre Batterien auch über externe Quellen wie zum Beispiel eine Standard-Steckdose aufladen.

  • Ford und Azure Dynamics bereiten Marktdebüt des Transit Connect Electric für Europa vor

    10.05.2010

    Die Ford Motor Company und die US-amerikanische Azure Dynamics Corporation haben ein Abkommen über den Europa-Vertrieb des Ford Transit Connect Electric geschlossen. Der Ford Transit Connect Electric ist ein batterieelektrisches leichtes Nutzfahrzeug, das sich speziell für den innerstädtischen Liefer- und Verteilerverkehr („City-Logistik“) eignet. Es soll im Spätsommer 2011 in verschiedenen europäischen Märkten, darunter auch Deutschland, zur Verfügung stehen. Azure Dynamics bringt seinen patentierten „Force Drive“-Elektro-Batterieantrieb in die Kooperation ein. Der Ford Transit Connect Electric wird außer dem traditionellen blauen Ford-Oval auch das Firmensignet von Azure tragen. Scott T. Harrison, CEO Azure Dynamics: „Mit dem Transit Connect Electric leisten Ford und Azure einen wichtigen Beitrag für den Umstieg in eine umweltgerechtere Mobilität. Wir sind uns sicher, dass viele Flottenbetreiber in Europa auf ein Angebot wie den Ford Transit Connect Electric gewartet haben, um zu unterstreichen, dass sie und ihr Unternehmen angesichts der globalen Umwelt- und Energiesituation nicht länger ein Teil des Problems sind, sondern ein Teil der Lösung“.

  • Rekord am Rhein: Sechs Millionen Ford Fiesta in Köln seit 1979 produziert

    04.05.2010

    Rekord im Niehler Fahrzeugwerk der Ford-Werke GmbH: Bei den Autobauern am Rhein rollte am Dienstag, 4. Mai 2010, der sechs millionste Ford Fiesta vom Band. Das Ford-Werk in Köln produziert den erfolgreichen Kleinwagen seit Oktober 1979, von 1976 bis 1980 wurde der Bestseller im Fordwerk Saarlouis montiert.

  • Ford bringt 2011 erstes Elektrofahrzeug in Deutschland auf den Markt

    26.04.2010

    Ford wird im kommenden Jahr mit dem Ford Transit Connect Electric sein erstes batteriebetriebenes Elektrofahrzeug in Deutschland auf den Markt bringen. Es handelt sich dabei um ein leichtes Nutzfahrzeug, das bereits schon in diesem Jahr in Nordamerika verfügbar sein wird. 2012 wird Ford den ersten batterieelektrischen Pkw in Deutschland im Programm haben - den Ford Focus Electric, basierend auf der nächsten Generationen dieser erfolgreichen Mittelklasse-Baureihe. Im Jahr 2013 wird Ford dann zwei komplett neue Modelle mit Benzin-Hybrid-Antrieb der nächsten Generation sowie einen Plug-in-Hybriden in Deutschland einführen.

  • Ford S-MAX gewinnt zum vierten mal "Flotten-Award" der Fachzeitschrift "Autoflotte"

    12.04.2010

    Der Ford S-MAX ist Sieger des Flotten-Awards 2010. Der Sport-Van entschied damit bereits zum vierten Mal in Folge die Kategorie „Vans“ für sich. Mit der renommierten Auszeichnung, die gestern in Leipzig verliehen wurde, küren jährlich die Leserinnen und Leser der Münchener Fachzeitschrift „Autoflotte“ herausragende Flottenfahrzeuge und Flottendienstleister in unterschiedlichen Kategorien mit den „grünen A's“.

  • Ford Focus RS 500: Stärkster Focus aller Zeiten mit Editions-Zertifikat

    09.04.2010

    Die Serienfertigung des Ford Focus RS 500 wird im kommenden Monat im Werk Saarlouis beginnen. Täglich sollen dann zwölf Exemplare des mit 258 kW/350 PS stärksten Ford Focus aller Zeiten gebaut werden. Der Ford Focus RS 500 hat seine Weltpremiere auf der Automobilausstellung AMI Leipzig (10. April bis 18. April 2010) auf dem Ford-Messestand C 02 in Halle 2.

  • Ford auf der AMI 2010

    09.04.2010

    Ford treibt seine ehrgeizige Modelloffensive auf der Auto Mobil International (AMI) Leipzig 2010 mit einer Aufsehen erregenden Weltpremiere, dem Deutschland-Debüt der aufwendig überarbeiteten Van-Familie Ford S-MAX und Galaxy sowie zahlreichen weiteren Innovationen voran. Im Mittelpunkt des Interesses aber steht der spektakuläre Ford Focus RS500 – die 257 kW (350 PS) starke Sonderedition setzt einen neuen Höhepunkt in der Geschichte dieses kompakten Hochleistungssportlers. Die Marktreife des neuen Ford C-MAX und Grand C-MAX, des nochmals sparsameren Ford Focus ECOnetic sowie der neuen Ford EcoBoost-Motorentechnologie und ein repräsentativer Querschnitt durch das Modellangebot runden den Auftritt ab.

  • Ford auf dem Genfer Automobilsalon 2010

    26.02.2010

    Die nächste Generation der erfolgreichen Ford Focus-Baureihe führt auf dem diesjährigen Automobilsalon von Genf (2. bis 14. März) als Europa-Premiere den Neuheiten-Reigen von Ford an. Das Flaggschiff der komplett neu entwickelten C-Segment-Fahrzeugarchitektur von Ford feiert sein Debüt Seite an Seite mit den erstmals gezeigten Serienmodellen der von Grund auf neuen Kompaktvan-Familie C-MAX und Grand C-MAX. Zu den weiteren Highlights auf dem Messestand von Ford in Halle 5 zählen innovative Motoren und Getriebe für die Kuga- und Mondeo-Baureihe sowie die technisch, optisch und inhaltlich umfangreich aufgewerteten Modelle S-MAX und Galaxy.

  • Elektromobilitäts-Projekt "colognE-mobil": Start der Praxisphase

    23.02.2010

    Mit der symbolischen „Betankung“ eines batterieelektrischen Ford Transit an einer Lade-station haben heute NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben, Dr. Veit Steinle, Abtei-lungsleiter für Umwelt und Infrastruktur im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln, Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, Volker Staufert, Vorstand Technik und Netze der RheinEnergie AG, sowie Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Universität Duisburg-Essen, die Praxisphase des Elektromobilitäts-Projekts „colognE-mobil“ offiziell gestartet. Mit dem breit angelegten Feldversuch, der vom Bun-desverkehrsministerium mit rund 7,5 Millionen Euro gefördert wird, soll die Elektromobili-tät unter Alltagsbedingungen im Kölner Stadtgebiet getestet werden. Im Mittelpunkt steht zunächst die Erprobung von zehn batterieelektrischen Ford Transit BEV-Nutzfahrzeugen (BEV = Battery Electric Vehicle), die als Liefer- und Verteilerfahrzeuge eingesetzt werden, sowie der Aufbau der erforderlichen Infrastruktur. In einer zweiten Projektphase ab Anfang 2011 werden weitere 15 batterieelektrische Ford-Fahrzeuge hinzukommen.

  • Erfolgreiches Flottengeschäft mit Wohlfahrtsverbänden und Rettungsdiensten

    10.02.2010

    Ford hat im vergangenen Jahr in Deutschland sein Gewerbekundengeschäft mit Wohlfahrtsverbänden, den Kirchen und Rettungsdiensten deutlich ausweiten können: Ford verkaufte in diesem Segment 5.200 Fahrzeuge, was einem Plus von 13 Prozentpunkten gegenüber 2008 entspricht.

  • Rekordmarke der Ford-Werke GmbH: 40 Millionen Fahrzeuge seit 1926 produziert

    05.02.2010

    Meilenstein in der Geschichte der deutschen Ford-Werke GmbH: Das 40millionste Fahrzeug - ein Ford Fiesta - lief am Freitag, 5. Februar 2010, im Kölner Stammwerk vom Band. Gewürdigt wurde das Jubiläum im Beisein von Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle und dem Stellvertretenden NRW-Ministerpräsidenten und Landesinnovationsminister, Prof. Dr. Andreas Pinkwart, sowie Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters mit einer Feierstunde in der Montagehalle der Fiesta-Fertigung.

  • Ford unterstützt den Karneval in Köln

    26.01.2010

    Das Kölner Dreigestirn der Session 2010 hat am Freitagmittag, 22. Januar 2010, drei Ford Galaxy Ghia mit 103 kW/140 PS starken 2,0-Liter-TDCi-Motoren und Komfortausstattung für seine Einsätze während der närrischen Zeit bei einer symbolischen Feierstunde übernommen. Traditionell fahren Prinz, Bauer und Jungfrau während der Karnevals-Session 2010 wie seit mehr als 50 Jahren zu ihren rund 300 Auftritten in Ford-Modellen.

  • 100.000 Ford Kuga aus dem Werk Saarlouis

    26.01.2010

    Den 100.000. Ford Kuga hat das Werk Saarlouis am Freitag, 22. Januar 2010, produziert. Das Jubiläumsfahrzeug ist für einen Kunden in Spanien bestimmt. Es handelt sich um einen Ford Kuga Titanium, 2.0l TDCi(100 kW/136 PS) in Panther-Schwarz-Metallic.

  • Weiterhin kostenlose Taxipakete für die Modellreihen Mondeo, S-MAX und Galaxy

    19.01.2010

    Das dürfte das Gewerbe freuen: Die Taxi- und Mietwagenpakete für die Modellreihen Ford Mondeo, Ford S-MAX und Ford Galaxy (alle Ausstattungs- und Motor-/Getriebevarianten) sind bis auf weiteres kostenlos. Ford hatte die Kostenlos-Initiative im Oktober 2009 eingeführt und ursprünglich bis zum 31. Dezember 2009 befristet.

  • Ford feiert Bestseller: 500.000. Fiesta läuft heute im Werk Köln vom Fertigungsband

    12.01.2010

    Produktionsrekord bei Ford in Köln: Der 500.000. Ford Fiesta ist am Dienstag, 12. Januar 2010, im Werk Niehl seit dem Serienstart Mitte August 2008 vom Band gelaufen. Der Bestseller vom Rhein brach damit alle Rekorde, denn noch niemals zuvor hatte ein Fahrzeug aus dem Kölner Fahrzeugwerk die 500.000er Marke in nur 17 Monaten erreicht.

  • Jubiläum bei Ford in Saarlouis: Vor 40 Jahren rollte das erste Fahrzeug vom Band

    11.01.2010

    Runder Geburtstag im Ford-Werk Saarlouis: Vor 40 Jahren – am 16. Januar 1970 – rollte dort der erste Ford Escort vom Montage-Band. Begonnen hatte die Erfolgsgeschichte von Ford in Saarlouis bereits 1966 mit der Grundsteinlegung des Werkes. Zwei Jahre später begann im Presswerk die Produktion von Karosserieteilen. 1970 schließlich wurde der erste Ford Escort – der legendäre "Hundeknochen" – gebaut. Seitdem wurden in Saarlouis fast zwölf Millionen Fahrzeuge produziert.

  • Ford steuert weiter auf Wachstumskurs

    07.01.2010

    Erfolg für Ford im Jahr 2009: 73.315 Pkw-Zulassungen mehr als im Vorjahr verzeichnete das Kraftfahrtbundesamt (KBA) für den Kölner Hersteller. Dies entspricht einer Steigerung von 33,7 Prozent, während die gesamte Pkw-Industrie in Deutschland um 23,2 Prozent gewachsen ist.

Ford FanAward 2015
© 2017 Stefan Klausmeyer