Archiv Juni 2009

  • Neuer Anzug lässt Ingenieure um Jahre altern

    29.06.2009

    Für seine Entwicklungsarbeit im Bereich Ergonomie setzt Ford ganz neue Standards. Ab sofort werden Altersanzüge der zweiten Generation, so genannte Third Age Suits, in der Konzeption neuer Fahrzeuge eingesetzt. Als Pionier auf diesem Gebiet setzte Ford bereits 1994 den ersten Altersanzug bei der Entwicklung des ersten Ford Focus ein, der 1998 auf den Markt kam.

  • Ford: Neue Dachmarkenstrategie

    23.06.2009

    Für die nächsten Monate wird Ford europaweit den werblichen Schwerpunkt auf seine Formensprache "Ford kinetic Design" legen. Ein neuer TV-Spot, der seine Premiere beim UEFA Champions League Finale Ende Mai vor circa 30 Millionen Fernsehzuschauern feierte, verdeutlicht dem Zuschauer die Kernaussage "Energie in Bewegung".

  • Ford Fusion mit attraktiven Neuerungen

    18.06.2009

    Seit seiner Markteinführung fährt der Ford Fusion in Deutschland auf der Erfolgsspur: Sein Konzept, das die Funktionalität und den Komfort eines Vans mit der Kompaktheit eines Kleinwagens und dem Auftritt eines SUVs verbindet, kommt an. Ebenso das Qualitätsniveau: Im TÜV-Report 2009 beispielsweise positionierte er sich in der Gruppe der zwei- und dreijährigen Fahrzeuge nicht nur unter die "TOP 3"-Platzierung, sondern auch gleichzeitig als bester deutscher Kleinwagen.

  • Ford Focus RS gewinnt "Sportauto"-Leserwahl

    18.06.2009

    Der neue Ford Focus RS, 220 kW/305 PS starker Leistungsträger der aktuellen Ford Modellpalette, ist nicht nur in Medienecho und Verkaufserfolgen ein Siegertyp. Auch die Leser des Fachmagazins Sportauto sehen ihn ganz vorne: In ihrer „Wahl der sportlichsten Autos 2009“ kürten sie den Ford Focus RS zur Nummer eins in der Kategorie Kompaktklasse.

  • Ford Fiesta jetzt auch mit Flüssiggas-Antrieb

    16.06.2009

    Ford hat mit dem Fiesta LPG ab sofort die vierte Pkw-Baureihe im Programm, die über Superkraftstoff hinaus auch Autogas-/Flüssiggas (LPG) tanken kann. Der Mehrpreis für den neuen Ford Fiesta LPG im Vergleich zur "konventionellen" Variante beträgt nur 1.990 Euro. Damit kostet der Ford Fiesta LPG ab 15.490 Euro (Limousine 3-türig, Ausstattungsvariante "Trend", unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer) und ist somit eines der preisgünstigsten Fahrzeuge mit LPG-Antrieb auf dem deutschen Markt.

  • Ford: Erfolgreichster Monat seit 2001

    05.06.2009

    Erneuter Rekord bei den Neuzulassungen und Bestmarken für die Fahrzeuglinien Ford Fiesta und Ford Focus – der Mai war der erfolgreichste Monat für Ford in Deutschland seit 2001.

  • Ford schickt Rallycross-Fiesta mit Marcus Grönholm am Steuer zum US-Rennen Pikes Peak

    04.06.2009

    Kaufen können US-Autofahrer den neuen Fiesta erst ab kommendem Jahr, ihn in einer besonders spektakulären Wettbewerbsvariante bewundern dürfen sie schon in diesem Sommer: Ford schickt zwei über 800 PS starke Allradversionen des in Europa ausgesprochen erfolgreichen Kleinwagens in das legendäre „Pikes Peak“-Bergrennen.

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer