2006FordSMax.jpg

Ford S-MAX schönste Van-Neuheit des Jahres 2007

Der außergewöhnlich dynamische Auftritt des Ford S-MAX begeistert nach wie vor Fans und Fachwelt. Nach der Auszeichnung „Auto 1 of Europe“ (AutoBild), dem Gewinn des „Autobild Design Award 2006“ und des begehrten Titels „Auto des Jahres 2007“ punktete der Ford-Sportvan jetzt erneut. Diesmal waren es die Leser von auto motor und sport, die den Ford S-MAX zur schönsten Modellneuheit 2007 im Van-Segment kürten.

Knapp 16.000 Leser waren dem Aufruf gefolgt, unter insgesamt 95 Neuerscheinungen des Jahres 2007 in acht Fahrzeugkategorien jeweils zwei positive und zwei negative Stimmen abzugeben. Dabei setzte sich der Ford S-MAX in der Van-Wertung eindrucksvoll in Szene und an die Spitze. 52,3 Prozent der beteiligten Leser hatten ihr Urteil zum Ford S-MAX abgegeben, 48,2 Prozent von ihnen votierten mit der Positiv-Stimme: ein exzellentes Resultat. Auch sonst attestierten die Leser von auto motor und sport, dass die Formensprache „Ford kinetic design“ Emotion weckt. Hinter dem Spitzenreiter Ford S-MAX erreichte der kompakte Ford C-MAX, ebenfalls im Van-Segment, einen ausgezeichneten dritten Platz. Auch der neue Ford Mondeo wusste zu gefallen: In der Kategorie Mittelklasse erreichte er einen hervorragenden zweiten Platz.

13.09.2007 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer