ford_focus_st_ms_design-01.jpg

Ford Focus ST 'Race' mit betont sportlichem Karosserie-Stylingpaket von 'MS Design'

Auf der diesjährigen Essen Motorshow sorgte er für Aufsehen und rege Nachfrage, jetzt ist er über das Ford-Händlernetz bereits erhältlich: der Ford Focus ST im „Race“-Outfit von „MS Design“.

Das MS-Designpaket für den 165 kW/225 PS starken Kompaktsportler umfasst die Elemente Frontspoiler, Seitenflaps, Heckdiffusor und Dachflügelaufsatz jeweils in Alusilber-Lackierung, eine um 15 Millimeter tiefergelegte Karosserie, Aufpuff-Einzelendrohre auf der linken und rechten Fahrzeugseite sowie der Leichtmetall-Komplett-Radsatz „MS 18“ im 20-Zoll-Format mit der Reifendimension 235/30 ZR 20. Das Gesamtpaket ist für 5.388,84 Euro zuzüglich Montage erhältlich. Ebenfalls in Essen zu sehen waren zwei weitere Produktneuheiten von MS-Design. So bietet das Stylingpaket „C-Line“ für den Ford Focus mit verschiedenen Glanzchrom-Applikationen und Innenraum-Accessoires eine faszinierende Kombination aus Sportlichkeit und Eleganz, während die ab Frühjahr 2007 erhältlichen „Cross“-Komponenten dem Ford Fiesta eine besonders reizvolle Offroader-Note verleihen. Detaillierte Auskünfte und Produktinformationen zu den Stylingkomponenten von „MS-Design“ sind über die Ford-Händler erhältlich.

18.12.2006 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer