Zum dritten Mal in Folge: Ford Fiesta Europas meistverkaufter Kleinwagen in 2014

Der Ford Fiesta ist im dritten aufeinander folgenden Jahr wieder der meistverkaufte Kleinwagen Europas. Gemäß der Angaben von Jato Dynamics verkaufte Ford europaweit im Jahr 2014 insgesamt 308.999 Einheiten des Ford Fiesta.

Zu den beliebtesten Ausstattungsvarianten zählt der Ford Fiesta mit dem hocheffizienten 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor, der im Jahr 2014 ebenfalls zum dritten Mal in Folge als „International Engine of the Year“ ausgezeichnet wurde.

„Innovatives Design und fortschrittliche Technologien sind der Schlüssel für die anhaltende Popularität des Ford Fiesta. Für eine starke Nachfrage sorgen zudem neue Modelle wie etwa der neue Ford Fiesta Sport mit dem stärksten 1,0-Liter-Ford-EcoBoost-Motor aller Zeiten mit 103 kW (140 PS)“, sagte Roelant de Waard, Vice President, Marketing, Sales & Service, Ford of Europe. „Um die wachsende Nachfrage zu erfüllen, haben wir die Produktion des Ford Fiesta in unserem Montagewerk am Standort Köln erhöht.“ Ab sofort rollen im Ford-Werk in Köln nicht mehr 1.550, sondern täglich1850 Fahrzeuge vom Band. Zudem haben Werkleitung und Betriebsrat für die Monate Januar und Februar insgesamt je eine Sonderschicht an insgesamt sechs Samstagen vereinbart.

JATO Dynamics ist der führende Anbieter von Preis-, Ausstattungs-, Zulassungs- und Verkaufsdaten. Der Firmensitz in Deutschland befindet sich in Limburg an der Lahn.

03.02.2015 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer