Ford Focus Active

FORD_2018_FOCUS_ACTIVE.jpg Zoom

Foto: Ford

Ford Focus - 4. Generation / Ford Focus '18

Der Ford Focus löste den erfolgreichen Ford Escort in der Kompaktklasse ab und konnte auch schon mehrere Auszeichnungen, u.a. "World Car of the Year", für sich verbuchen. Zudem gibt es in jeder Modellgeneration sportliche ST- und RS-Varianten des Ford Focus.

Der neue Ford Focus wurde im April 2018 in London vorgestellt. Neben der bekannten Limousine und Kombivariante Turnier wird es wieder einen sportlichen ST-Line geben. Erstmals in der Focus-Baureihe folgen der luxuriöse Vignale sowie der Crossover Active. Die Produktion startete im Mai 2018 in Saarlouis, voraussichtlich im September 2018 kommt der neue Ford Focus in Deutschland zu den Händlern.

Einführung voraussichtlich Anfang 2019

Segment: Kompaktklasse

Modellgallerien

News

  • Die Falschfahrer-Warnfunktion des neuen Ford Focus warnt Autofahrer, bevor sie in falscher Richtung auf eine Autobahn oder Schnellstraße fahren. Geisterfahrer sind ein Albtraum für Autofahrer. Auf deutschen Autobahnen sind 2017 insgesamt 22 Personen bei Unfällen durch Falschfahren ums Leben gekommen. Analoge Angstbegriffe in vielen Sprachen: In den Niederlanden werden Geisterfahrer „Spookrijder“ genannt, in Frankreich heißen sie „contucteur fantome“. Die Falschfahrer-Warnfunktion wird zunächst für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein.

  • Euro NCAP zeichnete den neuen Ford Focus für seine Sicherheitssysteme mit einem sehr guten 75 Prozent-Rating aus. Für den Insassenschutz von Erwachsenen (85 Prozent) und Kindern (87 Prozent) sowie für den Fußgängerschutz (72 Prozent) gab es ebenfalls Bestbewertungen. Die hervorragende Euro NCAP-Bewertung ist nicht zuletzt ein Ergebnis der neu entwickelten C2-Architektur. Hinzu kommt: Für den neuen Ford Focus steht das umfangreichste Angebot an Assistenzsystemen zur Verfügung, das Ford je in einer europäischen Baureihe angeboten hat.

Modellinformationen

  • Die Entwicklung der neuen, vierten Ford Focus-Generation begann mit einem „weißen Blatt Papier“ – Design-Philosophie: der Mensch steht im Mittelpunkt. Zur umfangreichen Modell-Familie gehören die Premium-Ausstattungslinie Vignale und ein neues Crossover-Angebot, der Ford Focus Active. Ford fasst die Assistenz-Technologien ab sofort unter dem neuen globalen Oberbegriff „Ford Co-Pilot360“ zusammen. Hierzu gehören unter anderem der neue Ford Intelligent Drive Assist, der Aktive Park-Assistent „Plus“ mit Ein- und Ausparkfunktion und teil-automatisierter Fahrzeugführung sowie der Ausweich-Assistent. Erste europäische Ford-Baureihe mit Head-up-Display. Hochmoderne EcoBoost-Dreizylinder-Turbobenziner mit intelligenter Zylindersteuerung; EcoBlue-Turbodiesel mit moderner Abgasreinigung. 8-Gang-Wandler-Automatik mit adaptiver Schaltstrategie. Erstmals zwei unterschiedliche Hinterachsen. Erster Ford Focus mit Fahrmodus-Regelung und interaktivem Fahrwerksystem mit elektronischer Dämpferreglung (CCD) setzt Maßstäbe in puncto Dynamik. Premiere für FordPass Connect-Modem als mobiler WLAN-Hotspot; induktives Laden; Ford SYNC 3-Sprachsteuerung und Premium-Audiosystem B&O PLAY.

Folgende Modelle könnten Dich auch interessieren

Es gibt noch weitere Modelle zur Modellgeneration "Ford Focus '18": (6 Modelle)

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer