Ford Kuga Vignale

2016Kuga_Vignale_White_Platinum_015.jpg Zoom

Foto: Ford

Ford Kuga - 2. Generation / Ford Kuga '17 (Facelift)

Der Ford Kuga ist das erste europäische Modell von Ford im beliebten Segment der SUV (Sports Utility Vehicle).

Der neue Ford Kuga ist seit Ende 2016 bestellbar und kam Anfang 2017 auf den Markt. Erstmals gibt es den Ford Kuga auch in der luxuriösen Vignale-Variante.

Zeitraum: seit Februar 2017

Segment: Sports Utility Vehicle

Modellgallerien

News

  • In Deutschland bereits fast 5.000 Fahrzeuge mit dieser Top-Ausstattung verkauft. Vignale-Versionen sind mittlerweile für fünf Baureihen lieferbar. Die Vignale-Philosophie: Top-Ausstattungslinie und zugleich ein exklusives Einkaufs- und Service-Versprechen. „Vignale“: eine Reminiszenz an den Turnier Karosseriebauer Alfredo Vignale.

  • Der tiefgreifend überarbeitete neue Ford Kuga ist ab sofort bestellbar. Trotz gestiegener Ausstattungsumfänge gegenüber dem Vorgängermodell bleibt der Einstiegspreis mit 23.300 Euro unverändert. Die offizielle Händler-Markteinführung ist für Anfang 2017 geplant. Zur Wahl stehen sechs Motorisierungen inklusive des neuen 1,5-Liter-Turbodiesel mit 88 kW (120 PS) und fünf Ausstattungslinien – darunter auch die beiden neuen Versionen ST-Line und Vignale, die im Laufe dieses Jahres geordert werden können.

  • Neuer Kuga Vignale feiert in Goodwood sein Europa-Debüt; hochwertiges SUV mit besonders edler Ausstattung demnächst bestellbar – Markteinführung Anfang 2017. Orderbücher für Edge Vignale und Mondeo Vignale als Fließheck-Limousine mit fünf Türen öffnen noch in diesem Jahr. Alle Ford Vignale-Modelle begeistern mit kraftvollen und effizienten Antrieben sowie innovativen Technologien. Ziel: 500 FordStores mit designierten Vingale Lounges in Europa bis 2017.

Modellinformationen

  • Erfolgreiches SUV-Modell von Ford steht fortan auch mit einem 160 kW (218 PS) starkem EcoBoost-Turbobenziner und intelligentem Allradantrieb zur Wahl. Drei Benziner- und drei Diesel-Motorisierungen, Front- und intelligenter Allradantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe sowie 6-Gang-PowerShift- und Wandlerautomatikgetriebe. Betont sportlicher Ford Kuga ST-Line mit dynamischem Styling, straffer abgestimmtem Fahrwerk und bis zu 19 Zoll großen Felgen. Ford Kuga startet mit umfangreicher Serienausstattung zu Preisen ab 23.300 Euro.

Folgende Modelle könnten Dich auch interessieren

Es gibt noch weitere Modelle zur Modellgeneration "Ford Kuga '17": (2 Modelle)

Ford FanAward 2015
© 2018 Stefan Klausmeyer